Quelle: Deutsche Telekom

Was von der Deutschen Telekom bereits für Oktober 2013 geplant war, wurde inzwischen abgeschlossen: Der Ausbau des Telefonnetzes in der Gemeinde Ilsfeld auf Geschwindigkeiten bis zu 50 Mbit/s. Die ersten VDSL-Anschlüsse wurden in den vergangenen Tagen geschaltet und lassen Positives erahnen. Die anvisierten Geschwindigkeiten von 50 Mbit/s im Download und 10 Mbit/s im Upload werden tatsächlich erreich, die Leitungen sind bisher sehr stabil. Allerdings werden die höheren Geschwindigkeiten nicht automatisch geschaltet, sondern es muss aktiv ein neuer Vertrag mit dem Anbieter geschlossen werden. Die Mindestvertragslaufzeit startet dann i.d.R. neu.



« Zurück zum News-Archiv